Wir über uns

Unsere Namen sind Heike Kronberger-Meininger und Frank Meininger. Unser kleines „Familienunternehmen“ gibt es nun bereits seit 1996, anfangs noch als kleine Einraumpraxis im Aschaffenburger Stadtteil Schweinheim. Nachdem in einem renommierten unterfränkischen Unternehmen über 6 Jahre lang Erfahrung im Bereich medizinischer Fußpflege und Orthopädie gesammelt wurde, konnte nun in der eigenen Praxis das Wissen und Können gefestigt und weiterentwickelt werden. Uns wurde schnell klar, dass großer Bedarf an fachgerechter Fußbehandlung vorhanden ist.

Nachdem 2001 das Podologengesetz in Kraft getreten ist, habe ich, Heike Kronberger-Meininger die staatliche Prüfung zu dieser hohen fachlichen Qualifikation mit dem Schwerpunkt Diabetisches Fußsyndrom absolviert. Der Begriff der Podologie war für die meisten Kunden neu und bedarf immer wieder großer Aufklärungsarbeit: er entstammt dem Griechischen (Podo = Fuß , Logie = Lehre) und beschreibt die nichtärztliche Heilkunde vom Fuß. Mein Mann, Frank Meininger, steht mir als Fußpfleger tatkräftig zur Seite.

2006 – nach unserem 10jährigen Jubiläum zogen wir schließlich in unsere größere Praxis in das neu errichtete Gesundheitszentrum Schweinheim. Hier unterliegen wir den heutigen medizinischen und hygienischen Standards. Die Praxis wurde von uns selbst mit viel Hingabe geplant und gestaltet. Ob große oder kleine Fußbeschwerden, wir kommen allen Wünschen unserer Kunden und Patienten nach und sind immer wieder aufs Neue motiviert.

Jedes Jahr besuchen wir Fortbildungen und Fachmessen um für alle Fälle gewappnet zu sein. Neue Trends und Techniken sind für uns wichtig um Altbewährtes fortschrittlich zu ergänzen. Seit 2017 haben wir unser Team mit Kerstin Mützel ergänzt. Sie absolviert zur Zeit die Ausbildung zur Podologin.

Hiermit möchten wir uns auch recht herzlich bei allen unseren treuen Kunden bedanken, die uns erst diese Schritte ermöglichten und uns mittlerweile über viele Jahre begleiten.